.

Geschichte

Seit mehr als 60 Jahren produzieren wir bei der Firma Bachmann Krawatten AG hochwertige Accessoires für Herren und Damen. Unser Sortiment umfasst Krawatten, Mäschlis, Pochetten, Schals, Foulards, Ledergürtel, Manschettenknöpfe, Krawattenklammern und etliches mehr. Wir verfügen über ein breites Lagersortiment und entwickeln auch gerne alle Produkte nach Wunsch und Vorgaben unserer Kunden. 

Die Bachmann Krawatten AG ist heute eine Aktiengesellschaft. Inhaber und Geschäftsführer ist seit 2013 Peter Bachmann. Die Firma wurde 1955 von seinen Grosseltern väterlicherseits als Kollektivgesellschaft gegründet und 1957 im Handelsregister eingetragen. 1974 erwarb sein Vater Bruno Bachmann die Firma. Dieser führte die Firma zusammen mit seiner Frau Jrmgard Bachmann mit grosser Hingabe durch viele Jahre. Im Jahr 2002 kam mit Peter Bachmann die dritte Generation in die Firma.

Wir beschäftigen an der Thurgauerstrasse 72/74  in Zürich-Oerlikon heute rund 15 Mitarbeiter. Unsere Handelsvertreter sind schweizweit für Sie unterwegs. Der Name «Papillon» ist ein geschützter Markenname, den die Firma exklusiv zusammen mit anderen Labels vertreibt. Die Räumlichkeiten, in denen wir uns befinden, haben wir als Genossenschafter erworben.